Die Wasser von Brachttal - Wasser und Naturparcours

Die „Wasser von Brachttal“ sind als Fußgängerparcours mit Erlebnisstationen

angelegt.


Die Rundwege sind ausgeschildert. An den beiden Basisstationen 1 und 13 finden

sich Übersichtspläne.


An jeder Station findet sich eine Informationstafel, welche die Inhalte erklärt


Gruppen, die vorher eine Führung vereinbart haben, erhalten eine

fachkundige Begleitperson und bei Interesse Vorbereitungsmaterialien.

Der Hochbehälter und das Wasserkraftwerk können nur von begleiteten

Gruppen besichtigt werden. Für diese stehen auch Materialien zur

Wasseranalyse an der Station 12 zur Verfügung.


Großer Rundweg, Stationen 2 – 13, Länge etwa 8 km

Dauer 4 – 5 Stunden.


Rundweg Neuenschmidten, Stationen 13 – 6, Länge etwa 5 km,

Dauer 3 – 4 Stunden.


Rundweg Schlierbach, Stationen 2 – 6, Länge etwa 5 km,

Dauer 3 – 4 Stunden


Kürzere Wege mit unterschiedlichen Schwerpunkten sind nach Absprache möglich.