Die Wasser von Brachttal - Wasser und Naturparcours
Die Parcoursführungen werden von ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen Brachttals durchgeführt.

Diese wurden fachlich ausgebildet und sind mit viel Spaß und pädagogischem Talent bei der Sache. Mittlerweile haben sich die regelmäßigen Treffen der ParcoursführerInnen zu einem Forum für neue Ideen und die Weiterentwicklung des Projektes etabliert.

Es gib im Jahr zwei offene Führungen für Einzelwanderer oder Kleingruppen, diese sind kostenlos. Am Ende dieser Führungen wird um eine Spende für den Förderverein "Wasser von Brachttal" gebeten, der den Parcours unterhält.

Der Preis für eine Führung bzw. die Begleitung auf dem Wasser- und Naturparcours beträgt 25 Euro pro Gruppe.

Alle Führungen sind so ausgelegt, dass die Erwanderung des kompletten Rundwegs etwa vier bis fünf Stunden dauert. Gelegenheit für ein Picknick ist jederzeit gegeben. Reiseproviant und vor allem Getränke sollten mitgeführt werden!
Für angemeldete Gruppen kann eine Bewirtung organisiert werden. Bei Bedarf bitte rechtzeitig anfragen.

Darüber hinaus bieten die Brachttaler Imbisse, Gaststätten und Restaurants im Anschluß an den Parcours Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack und jedes Portemonnaie.

Übernachtungsmöglichkeiten für Privatpersonen finden Sie ebenfalls unter Einkehrmöglichkeiten oder in  einer der Ferienwohnungen in der Gemeinde.

Schulklassen können
im Schullandheim Wegscheide in Bad Orb oder im Landschulheim Waldschule im Bad Soden - Salmünsterer Ortsteil Schönhof unterkommen.

Termine für Führungen finden Sie im Bereich "Aktuelles"